Mittwoch, 20. Mai 2009

Awen

Die ersten Termine der Tour mit Philip Carr-Gomm sind vorbei und haben bei allen Beteiligten großen Eindruck hinterlassen. Hier ein kurzer Text von Daniela Scaramelli, die diese Termine organisiert hatte:

"Es war eine wunderbare Erfahrung aus Philips Wissens- und Erfahrungsschatz schöpfen zu können. Er bringt das Druidentum auf faszinierende Art und Weise näher, indem er lebendig Geschichten erzählt und und sein unerschöpfliches Wissen mit einfließen lässt. Humor, Poesie, Musik, Feinfühligkeit, Rituale, Intuition und ein tiefes Awen sind Bestandteile seiner Teachings. Wir freuen uns auf ein Wiedersehen! Vielen herzlichen Dank."